Naked Thoughts
Choreografie: Rafael Bonachela
Dramaturgie: Amy Hollingsworth
Musik: Ramon Balagué

Sechs Tänze
Choreografie: Jirí Kylián
Dramaturgie: Roslyn Anderson
Musik: Wolfgang Amadeus Mozart

Minus 16
Choreografie: Ohad Naharin
Musik: P.B Ruiz & N. Gimbel (Sway / Dean Martin)
Antonio & D. Ferreira ( Recado Bossa Nova / Laurindo Almeida & The Bossa Nova All-Stars)
Ford & C. Ford (Choo Choo Cha Cha / Rinky Dinks)
Percy Faith (Chihuahua / Luis Oliveira and his Bandodalua Boys)
Paul Lincke  (Glom Worm Cha Cha Cha / Jackie Davis)
Thème traditionnel juif (Hava Nagila / Dick Dale)
Chanson traditionnelle juive (Ehad Mi Yodea / The Tractor’s Revenge)
Harold Arlen & E. Y. Harburg (Somewhere Over the Rainbow adapt ée par Marusha)
Vivaldi (Stabat Mater Nisi Dominus / James Bowman et l’ Academy of Ancient Music)

Mehrteiliger Ballettabend mit Choreografien von Rafael Bonachela, Jirí Kylián, Sidi Larbi Cherkaoui, Alexander Ekman und Ohan Naharin

Nach dem Gastspiel von NDT 2 im Februar, ist nun eine weitere Kompanie hochbegabter Nachwuchstalente zu Gast. Unter der künstlerischen Leitung von Catherine Allard
bekommen die 16 Tänzerinnen und Tänzer der in Barcelona ansässigen Kompanie IT Dansa die Möglichkeit mit den renommiertesten Choreografen unserer Zeit zu arbeiten.

Wiesbaden
06.03.2018 | 19.30
Großes Haus

Tickets

© Fotocredits