LOVE RADIOACTIVE: EIDOLONS BEGINNING

BALLETTNEUKREATION VON RAMON JOHN
Bei dem Projekt „Startbahn 2017“ hatten in der vergangenen Spielzeit Ensemblemitglieder des Hessischen Staatsballetts die Möglichkeit, sich selber als Choreografinnen und Choreografen zu erproben. Ramon John bekommt nun die Möglichkeit seine erste Arbeit zu einem größeren Stück auszuarbeiten. Eine herausfordernde Gelegenheit um die eigene choreografische Handschrift weiterzuentwickeln.

thumb-ensemble-ramon-john

Choreografie  Ramon John
Dramaturgie  
Lisanne Wiegand

„Das Universum kann sich selber aus dem Nichts erschaffen.“ Stephen Hawking

EVE & ADINN
Wo sich jede Spur verliert, tummeln sich Kriminelle, Aktivisten und Sicherheitsdienste – Wahrheit oder Fake? EVE & ADINN  visualisiert und vertont diese terra incognita sowie ihr Verhältnis zur realen Welt. Im Netz greift der Medusa-Virusum sich und versteinert Nutzer und Hardware. Aber in der Allegorie vom antiken Mythos offenbart sich Hoffnung: Vom schönen Mädchen zum Monster – und wieder zurück?

Komposition  Sivan Cohen Elias
Dramaturgie 
Karin Dietrich

Premiere Darmstadt
12.4.2018 | 20.00 Uhr
Kammerspiele

Tickets

© De-Da Productions/Denislav Kanev

Leave a Reply